Ev.-Luth.Kirchengemeinde Altenkrempe, Milchstr.18, 23730 Altenkrempe - e-Mail: altenkrempe@kk-oh.de

Freitag, 17.09.21, 19.30 Uhr

Acappella4you
Weltliche Vokalmusik der Renaissance



Das Neustädter Vokalensemble „Acappella4you“ wurde 2016 von Mareike Riechen (Sopran), Johanna Groß (Alt), Lars Petersen (Tenor) und Hans Stratmann (Baß) gegründet. Die vier leidenschaftlichen Sänger*innen hatten sich im Neustädter Kammerchor kennen und schätzen gelernt und blicken auf viele Jahre gemeinsamen Singens zurück. 2017 feierte das Ensemble mit dem Programm „Liebesgarten“ in der Hospitalkirche zu Neustadt seine Konzertpremiere. Es folgten Auftritte bei der Neustädter „Sommernacht der Kulturen“, in der Krypta der Peterskirche zu Görlitz und zum 775. Stadtjubiläum der Stadt Neustadt. 2018 stieß die Sopranistin Sarah Schmidt zum Ensemble. Das Repertoire umfasst geistliche und weltliche Literatur der Renaissance über die Romantik bis zur Moderne.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Um Spenden zur Deckung der Unkosten wird herzlich gebeten.


Samstag, 09.10.21, 17.00 Uhr

„De pommerschen Engelpierken“
Musical Durchkreuzte Wege



Die vorpommersche Musicaltruppe „De pommerschen Engelspierken“ hat ihr musikalisches Domizil im Bibelzentrum Barth. Die etwa 40 singenden, tanzenden und spielenden Akteure sind zwischen 6 und 68 Jahre alt. Ihre Musicals, die mit den Texten von Stephanie Schwenkenbecher und in der Regie der komponierenden Nicole Chibici-Revneanu seit Jahren zu erleben waren, sind anspruchsvoll und unterhaltsam.

Nach drei Stücken mit reformatorischem Schwerpunkt haben die Engelspierken 2019 ein biblisches Musical rings um Passion und Auferstehung Jesu produziert: Gemeinsam mit Jesu Jüngern kann sich das Publikum auf den Weg machen, anhand vieler kleiner Rückblicke auf Worte und Taten Jesu zu verstehen, was an Karfreitag und Ostern eigentlich geschehen ist – und das so, dass Menschen mit und ohne kirchlichen Hintergrund der Geschichte folgen können.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Um Spenden zur Deckung der Unkosten wird herzlich gebeten.


Samstag, 06.11.21, 19.30 Uhr

Wiedereinweihungskonzert der Sauer-Orgel
Marienorganist Johannes Unger



Lauschen Sie dem Klang unserer frisch restaurierten Sauer-Orgel! Zur Einweihung erklingt virtuose Musik der Romantik mit Werken von Schumann, Liszt, Mendelssohn und Piutti.

Johannes Ungerist seit 2009 Organist an St. Marien in Lübeck. Er studierte Klavier, Orgel und Kirchenmusik in Leipzig und Kopenhagen. Von 2003 bis 2009 war er Assistenzorganist an der Thomaskirche in Leipzig. Er erregte internationale Aufmerksamkeit, als er in kurzer Zeit drei bedeutende Orgelwettbewerbe gewann (Odense 1998, Leipziger Bachwettbewerb 2000 und St. Albans 2001).

Konzerte und Kurse führen Johannes Unger in viele Länder Europas, nach Nordamerika und Australien. Regelmäßig entstehen Aufnahmen für Rundfunk und auf CD.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Um Spenden zur Deckung der Unkosten wird herzlich gebeten.
 
zur Anmeldung


Samstag, 13.11.21, 19.30 Uhr

Gesang und Orgel der Romantik
Cécilia und Raphaël Arnault


zur Anmeldung


Sonntag, 21.11.21, 17.00 Uhr

Chormusik der Romantik
Vokalensemble Hamburger Mozarteum